Warum zur HFAK?

Warum zur HFAK?

Es gibt viele Gründe, sich für eine Fortbildung an der HFAK zu entscheiden:

  • Die Vorteile einer staatlich anerkannten Ersatzschule:
    • keine Studiengebühren
    • Förderung nach BAföG
    • Zwei Studienabschlüsse, die beide zur selbstständigen Berufsausübung berechtigen:  „Staatlich geprüfter Augenoptiker/in“ und „ Augenoptikermeister/in“
    • Eine optimale Fortbildung nach dem neuesten Stand der Wissenschaft
  • Eine vertiefte Wissensvermittlung in allen augenoptischen, physiologischen, kommunikativen und betriebswirtschaftlich relevanten Themen
  • Eine intensive Betreuung in Kleingruppen
  • Eine hervorragende technische und räumliche Ausstattung
  • Über 60 Jahre Erfahrung in der augenoptischen Fortbildung
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Schulleben
  • Kostenlose Weiterbildungsangebote zu ausgewählten Fachthemen in unserem Haus durch die Wissenschaftliche Vereinigung für Augenoptik und Optometrie (WVAO) und die optische Industrie
  • Eine zentrale Lage „im Herzen von Köln“
  • Eine Fachschule mit ausgezeichnetem Ruf
  • Einen Lehrplan, der sich am Europadiplom orientiert