Kurzinfo HFAK

Kurzinfo HFAK

Schulbezeichnung:

Höhere Fachschule für Augenoptik Köln (HFAK)

Abschlüsse:
Staatlich geprüfter Augenoptiker/in
Augenoptikermeister/in, Fachhochschulreife

Zugangsvoraussetzungen:
Mittlerer Schulbildungsabschluss, Berufsschulabschluss, Gesellenprüfung im Augenoptikerhandwerk, Nachweis von 6 Monaten Gesellentätigkeit bis zum Beginn der staatl. Abschlussprüfung.

Dauer: 4 Semester

Beginn: Anfang März und Anfang September. Die Bewerbungsfrist endet ca. am 15. Juni bzw. am 31. Dezember jeden Jahres. Die exakten Termine und Fristen finden Sie auf unserer Homepage im Bereich "Aktuelles & Termine".

Kosten der Fortbildung:
keine Studiengebühren,
62,- Euro Materialkostenanteil pro Semester

Zusatzkurse:
Kostenslose Vorbereitungskurse zur ZVA/HWK-Optometristen Prüfung. Kostenlose Zusatzausbildung nach dem Unternehmermodell. Kostenlose Gastvorträge durch auswärtige Referenten aus Forschung und Industrie. Kostenlose Teilnahme an regelmäßigen Weiterbildungsveranstaltungen der WVAO. Semesterfahrten zu optischen Firmen.

Kontakt:

Höhere Fachschule für Augenoptik Köln

Bayenthalgürtel 6-8
D- 50968 Köln
Tel.: 0221 / 34808-0
Fax.: 0221 / 341428
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Direktor: PD Dr. W. Wesemann
Stellvertretender Direktor, (komm.): Jens Uwe Bartz