HFAK Dozent Stefan Bandlitz erhält Doktorgrad

HFAK Dozent Stefan Bandlitz erhält Doktorgrad

HFAK Dozent Stefan Bandlitz erhält Doktorgrad

Nach einem wissenschaftlichen Forschungsdoktorat an der School of Optometry and Vision Sciences, Cardiff University in Wales, wurde Herrn Stefan Bandlitz, Dozent an der Höheren Fachschule für Augenoptik Köln, im Februar der akademische Grad eines PhD in Vision Sciences verliehen. In den englischsprachigen Ländern der Europäischen Union so wie in den USA, Kanada, Australien und Neuseeland gilt der PhD als der höchste Abschluss eines postgraduierten Studiums. In diesen Ländern berechtigt der akademische Grad PhD an Universitäten zu lehren. Ein in einem EU-Staat erworbener PhD-Grad kann in Deutschland als „Dr.“ ohne weitere Zusätze oder Herkunftsangabe geführt werden. Zu den Forschungsschwerpunkten von Herrn Dr. Bandlitz zählen unter anderem die Bereiche Kontaktlinse, bildgebende Verfahren des vorderen Augenabschnitts sowie Veränderungen der Augenoberfläche und des Tränenfilms. Die HFAK gratuliert zu der akademischen Graduierung und der tollen Leistung.